Salate

Salate gehören zur kalten Küche und werden entweder als Vor-, Hauptspeise oder als Beilage gereicht. Es gibt verschiedene Arten von Salatblättern. Salatgerichte können pikant oder fruchtig sein und werden fast immer kalt serviert (u. U. wird bei einigen Gerichten ein wenig warmes gebratenes Fleisch in Streifen auf dem Sa- lat serviert). Die Variationen der Zubereitung sind praktisch unendlich. Das Wort „Salat“ stammt von dem franz. salade, italienisch insalata von lat. salata und bedeutet ursprünglich „eingesalzen“. Salate sind also gemäß dem Wortsinn mit Salz haltbar gemachte Speisen.